Marion Janßen
Stellv. Landesgeschäftsführerin
Zentralabteilung

Kontakt:
0441 92179-11
0441 92179-611
Marion.Janssen@LV-Oldenburg.drk.de

Anschrift:
Maria-von-Jever-Straße 2
26125 Oldenburg

Oldenburgische Rotkreuzstiftung „Dieter Holzapfel”

Stiftung Beim Ausscheiden aus der hauptberuflichen Tätigkeit verzichtete der Präsident des DRK-Landesverbandes, Dieter Holzapfel, auf Geschenke und begründete mit den statt dessen erbetenen Spenden die „Oldenburgische Rotkreuzstiftung Dieter Holzapfel”. Der Erfolg war enorm. 83.000 Euro kamen letztlich zusammen und bildeten das Gründungskapital.

Zweck dieser Stiftung:

Die Beschaffung und Zuwendung von Mitteln für den DRK-Landesverband Oldenburg zur Unterstützung der Rotkreuzarbeit auf den Gebieten des Wohlfahrts- und Gesundheitswesens, der Katastrophen- und Rettungshilfe, der Völkerverständigung, der Jugend- und Altenhilfe sowie dem Beistand hilfsbedürftiger Menschen.

Schwerpunktmäßig unterstützt die Stiftung Projekte zur Förderung der Wohlfahrtspflege für Kinder, und hier insbesondere für Familien mit behinderten Kindern. In Einrichtungen des DRK-Landesverbands Oldenburg ermöglicht sie beispielsweise Kuraufenthalte für Mütter mit behinderten Kindern. Dieses Aufgabenfeld liegt dem DRK-Präsidenten ganz besonders am Herzen.

Er nutzt seit Begründung der Stiftung jede weitere Gelegenheit, das Stiftungskapital zu mehren. So waren z.B. sein 70. Geburtstag und durch ihn, den großen Musikfreund, eigens organisierte und dirigierte Konzerte willkommener Anlass, weitere Fördergelder für die Stiftung mit Erfolg zu erbitten.

Freuen würde sich der Rotkreuz-Präsident auch über Zustiftungen von außen. Menschen/Potentielle Spender mit einem Herz für hilfsbedürftige Menschen und insbesondere für Mütter in Not sind von Herzen gewünscht. Kontaktaufnahme ist jederzeit über den DRK-Landesverband (Tel. 0441 92179-10) möglich. Sie erhalten jede Unterstützung, wenn Sie z.B. auch aus Anlass eines Jubiläumsgeburtstages oder Hochzeitstages auf Geschenke verzichten möchten und statt dessen Spenden erbitten wollen. Spenderlisten, Spendenbescheinigungen, Dankesschreiben u.dgl. werden selbstverständlich für Sie erledigt.


Konto:

Oldenburgische Rotkreuzstiftung Dieter Holzapfel
Konto Nr 181 4789
Landessparkasse zu Oldenburg (LzO)
BLZ 280 501 00
Stichwort „Zustiftung Oldbg. RK-Stiftung”

Wie wird geholfen?

In jedem Jahr wird dem berufenen Stiftungsrat ein Jahresabschluss vorgelegt. Ohne das Grundkapital zu schmälern, werden dann die Zinserträge eingesetzt, um Hilfeleistungen nach Prüfung der eingereichten Anträge umzusetzen.

2009 verzichtete man auf die Ausschüttung größerer Beträge, so dass es im Frühjahr 2010 möglich war, eine eigene Gesundheitsfreizeit für bedürtige Mütter mit ihren Kindern auf der Insel Wangerooge zu realisieren.

Dies war nicht nur für die begünstigten Frauen und ihre Kinder eine große Freude, sondern auch eine beglückende Arbeit für alle, die an der Umsetzung beteiligt waren; insbesondere auch DRK-Präsident Holzapfel verfolgte die Ferientage der Wangerooge-Gäste vom ersten bis zum letzten Tag mit großer Freude.

Stiftungsrat/Kuratoriumsmitglieder

DRK Vizepräsidentin Meike Müller
DRK Vizepräsident Heinrich Rawe
DRK Landesschatzmeister Stefan Küpper
DRK Landesgeschäftsführer