header2.jpg
DRK Seniorenwohnanlage Hundsmühler Str.DRK Seniorenwohnanlage Hundsmühler Str.

DRK-Seniorenwohnanlage Oldenburg

Im Zeichen der Menschlichkeit

Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.
Dieser Leitsatz des Deutschen Roten Kreuzes prägt unser Tun und Handeln.
Wenn Sie nicht mehr allein in Ihrer Wohnung leben wollen oder können, bietet Ihnen unsere DRK Seniorenwohnanlage eine bestmögliche Grundlage für Lebenszufriedenheit und Selbstständigkeit. Betreutes Wohnen in der DRK Seniorenwohnanlage bedeutet Wohnen in der eigenen abgeschlossenen Wohnung mit der Möglichkeit, Hilfe und Pflege, Therapie, Bewegung und Beratung in Anspruch zu nehmen wenn es notwendig ist.

 

 

Selbstständig und doch versorgt

Die Wohnungen mit zeitgemäßen Kommunikationsanschlüssen sind ohne Probleme mit dem Fahrstuhl erreichbar. Ihnen stehen unterschiedliche Wohntypen als Mietwohnung in der Größenordnung von 27 bis 53 qm zur Verfügung.

Zu jeder Wohnung gehört ein Vorflur, eine eingerichtete Küchenzeile, Duschbad mit WC (altersgerecht) und eine Keller-Abstellbox. Einige Wohnungen haben zusätzlich eine Loggia. Ihren Wünschen gemäß richten Sie sich mit den Ihnen vertrauten Mobiliar ein. Die Wohnungen eigenen sich für allein lebende Senioren genauso wie für Paare. Selbstverständlich können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch Ihr Haustier mitbringen.

Servicewohnen für Senioren

Die DRK Seniorenwohnanlage wurde in den Jahren 1972/73 vom Deutschen Roten Kreuz - Landesverband Oldenburg e. V. - gebaut und befindet sich in der Trägerschaft dieses Wohlfahrtsverbandes. Die Wohnanlage besteht aus den zwei Gebäudekomplexen Haus A und Haus B. Sie verfügt über insgesamt 68 Wohnungen.

Im Haus A
haben die Wohnungen zusätzlich eine Loggia, und selbstverständlich sind Telefon-, Rundfunk- und Fernsehanschlüsse vorhanden. Des Weiteren stehen zur Nutzung verschiedene Gemeinschaftsräume sowie gemeinschaftlich zu nutzende Außenanlagen zur Verfügung. Über das in allen Wohnungen angeschlossene hauseigene Notrufsystem ist unser Personal jederzeit zu erreichen.

Mit der attraktiven Wohnform Betreutes Wohnen hält die Wohnanlage mit seinem Fachpersonal zusätzlich zum Wohnangebot eine bedarfsgerechte Kombination von weitgehend individuell abrufbaren Beratungs-, Vermittlungs- und Betreuungsleistungen vor, die entweder zu den Grundleistungen oder zu den Wahlleistungen des Betreuungsvertrages gehören.Neben den Grundleistungen besteht die Möglichkeit, weitere Wahlleistungen - wie z.B. Mittagessen, Reinigung der Wohnung, Wäschedienst etc. gemäß unserer Preisliste abzurufen. Bei Krankheit oder/und Pflegebedürftigkeit bietet der hausinterne ambulante Pflegedienst zusätzlich Sicherheit und stellt ein weiteres Hilfsangebot dar. Die eigenständige Lebensführung in vertrauter Umgebung bleibt damit auch bei notwendigen Hilfen erhalten.

Wenn Sie sich detailliert über unsere Leistungsangebote informieren und einmal die Atmosphäre des Hauses kennen lernen möchten, kommen Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

DRK Seniorenwohnanlage

Hundsmühler Straße 81
26131 Oldenburg 

Telefon: (0441) 361091-0
Fax: (0441) 361091-36
EMail: info(at)drk-seniorenwohnanlage-oldenburg.de 

Unser Programm

Service und Sicherheit

Betreutes-Wohnen in der DRK Seniorenwohnanlage zeichnet sich durch drei Leistungsbereiche aus: Wohnen, Grundservice sowie Wahl- und Zusatzleistungen. 

Für den eigenen Haushalt
wird ein ganz normaler 
Mietvertrag abgeschlossen
Dazu kommt ein Betreuungsvertrag
über die Basisleistungen. Unabhängig
von Plegebedürftigkeit werden
bestimmte Leistungen immer angeboten.
Dafür wird monatlich eine Pauschale 
gezahlt.
Schließlich gibt es die 
Wahlleistungen, die nur 
bei Bedarf in Anspruch
genommen werden.

Zu unserem Programm gehört zudem ein offenes Angebot an gesundheitsfördernden und kulturellenVeranstaltungen, wie z. B.

  • Tagesausflüge
  • Kaffee-Nachmittage
  • Betreute Seniorenreisen
  • Gedächtnistraining
  • Gymnastik

Die Angebote werden von unserem haupt- und ehrenamtlichen Personal organisiert und begleitet. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen gerne Ihre Fragen zu den Terminen und Ihre Anmeldung entgegen.

Die Wohnungen

Betreutes Wohnen in der DRK Seniorenwohnanlage umfasst ein breites Spektrum - vom Probewohnen bis hin zu vielseitigen Kultur- und Freizeitangeboten. Die DRK Seniorenwohnanlage verfügt über eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, die das Leben lebenswert machen, gepaart mit der Sicherheit einer Einrichtung, die da ist, wenn man einmal Hilfe benötigt. 

In unserer Einrichtung finden Sie unterschiedliche Wohntypen von 27 bis 63 qm 
mit eigener Küchenzeile und Bad.

Unsere Leistungen

Zu unseren Basisleistungen gehören

  • Kommunikationsanlage in allen Wohnungen und 24-Stunden-Anwesenheit des Pflegedienstes
  • Erste-Hilfe-Leistungen bei Notfällen und krankenpflegerische Versorgung bei kurzfristigen Erkrankungen
  • Haustechnischer Service
  • Apothekenservice
  • Vermittlung von Informationen und sozialen Dienstleistungen
  • Kulturelle Veranstaltungen (Konzerte, Vorträge)
  • Gesundheitsfördernde Angebote, z.B. Seniorengymnastik und Gedächtnistraining

Zusätzliche Wahlleistungen

Und plötzlich geht es nicht mehr so, wie Sie wollen. Wir bieten Ihnen mit unseren Wahlleistungen die notwendige Hilfe. Die finanzielle Belastung richtet sich dann auch nach dem tatsächlich in Anspruch genommenen Service.

  • Pflegerische Leistungen durch unseren hauseigenen ambulanten Pflegedienst im Falle einer längeren Krankheit oder Pflegebedürftigkeit.
  • Unterstützung im Haushalt (z.B. Wohnungsreinigung, Wäscheservice, Blumenpflege, usw.)
  • Mittagstisch mit der Wahl von zwei verschiedenen Menüs
  • Begleitdienst und Botengänge (z.B. zum Arzt oder Einkaufen
  • Gästeessen und Gästezimmer
  • Friseur im Haus
  • Fußpflege, Physiotherapie usw.
  • Teilnahme an Tagesausflügen und betreuten Reisen
  • Probewohnen

Umfeld

Wohnen in bester Lage

Die DRK Seniorenwohnanlage in Oldenburg liegt im beliebten Wohnviertel Oldenburg-Eversten und ist mit dem Personennahverkehr direkt zu erreichen. Bis zur Innenstadt sind es nur wenige Minuten.
In der unmittelbaren Umgebung finden Sie alle notwendigen Geschäfte, Arztpraxen, Apotheken und Bushaltestellen.

Die nahe gelegene Teiche laden zu Spaziergänge und Ruhepausen auf einer der zahlreichen Parkbänke ein.
Stadtnähe und Spazierwege in der Natur bieten die ideale Kombination für ein beschwerdefreies und erfülltes Leben im Alter.


Kontakt

DRK Seniorenwohnanlage

Hundsmühler Straße 81
26131 Oldenburg 

Telefon: (0441) 361091-0
Fax: (0441) 361091-36
EMail: info(at)drk-seniorenwohnanlage-oldenburg.de