SozialarbeitSozialarbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Sozialarbeit

Sozialarbeit

Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege nimmt das Deutsche Rote Kreuz die Interessen derjenigen wahr, die der Hilfe und Unterstützung bedürfen. Ziel der Arbeit ist es, soziale Benachteiligung, Not und menschenunwürdige Situationen zu beseitigen sowie auf die Verbesserung der individuellen, familiären und sozialen Lebensbedingungen hinzuwirken.
Das Rote Kreuz im Oldenburger Land ist dabei in folgenden Bereichen tätig:

  • Sozialarbeit, insbesondere für Kinder, Jugendliche, Mütter, alte Menschen, Kranke und Behinderte
  • Gesundheitsförderung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Unterhaltung sozialer Einrichtungen und Ausbildungsstätten
  • Unterhaltung von Tageseinrichtungen für Kinder
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Kräfte
  • Seniorenwohnanlagen

    Die ambulante Pflege des DRK sorgen dafür, dass Sie zu Hause in gewohnter Umgebung Hilfe bekommen, sei es aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung.
    Weiterlesen

  • Besuchsdienst

    Dank der Ehrenamtlichen des DRK-Besuchsdienstes erhalten ältere Menschen Gesellschaft und Angehörige Unterstützung.
    Weiterlesen

  • Essen auf Rädern

    Mit Essen auf Rädern versorgt das DRK jeden Tag 170.000 Menschen.
    Weiterlesen

  • Fahrdienst

    Mit dem Fahrdienst bleiben Menschen trotz gesundheitlicher Einschränkungen mobil und können am Leben teilhaben.
    Weiterlesen

  • Hausnotruf

    Das DRK bietet Ihnen mit dem Hausnotruf Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden - rund um die Uhr. Mit ihm sind Sie zuhause nie allein.
    Weiterlesen

  • Hilfsmittelverleih

    Der DRK-Hilfsmittelverleih bietet Hilfsgeräte für Behinderte, die den Alltag leichter machen.
    Weiterlesen

  • Tages- und Begegnungsstätten

    Frühstück, Spieletreff oder Bewegungsprogramm – die Tagesstätten des DRK bieten Senioren Freizeitgestaltung und Betreuung. Auch für Menschen mit Demenz.
    Weiterlesen