DRK Fahrdienst Behinderter Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Freiwilligendienste FSJ & BFDBundes-Freiwilligen-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Mitwirken
  2. Freiwilligendienste
  3. Bundes-Freiwilligen-Dienst

Bundes-Freiwilligen-Dienst

Wer den Puls des Lebens wirklich spüren möchte, wer von Schule und theoretischem Wissen genug hat, wer herausfinden möchte, wie bereichernd es ist, anderen Menschen zu helfen, der kann sich beim DRK  in einem Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder während des Bundesfreiwilligendienstes engagieren.

Ansprechpartnerin

Christina Mattner

Tel.: 0441 92179-22
Fax: 0441 92179-622
Mail: christina.mattner(at)lv-oldenburg.drk.de

Jeder kann Menschen helfen.
Ob jung oder alt.
Man muss nur bereit sein zu helfen.
Beim Deutschen Roten Kreuz gibt es viele Möglichkeiten zu helfen.
Eine heißt Bundes-Freiwilligen-Dienst (BFD).


Berichterstattung

DRK fordert: Freiwilligendienste attraktiver gestalten

Vor dem Start der Freiwilligendienste am 1. September ruft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Interessierte auf, sich auf noch verfügbare Plätze zu bewerben, und fordert bessere Rahmenbedingungen für den freiwilligen Einsatz. Weiterlesen

DRK Landesverband Oldenburg informiert an drei Infotagen online über Freiwilligendienste

Ein Jahr für dich – ein Jahr für andere. Jedes Jahr packen in Deutschland über 100.000 Freiwillige mit an, haben Ideen und bringen sich für die Gesellschaft ein. Sie sorgen sich um Menschen, unterstützen Hauptamtliche und sind manchmal sogar Lebensretter – und das in der Regel in Vollzeit und für ein ganzes Jahr. Weiterlesen

Seite 1 von 2.