Helfen Sie mit Ihrer Spende den vom Hochwasser Betroffenen

Hochwasser-Hilfe: Jetzt spenden

Weiterlesen
StartseiteStartseite

Geänderte Öffnungszeiten der Landesgeschäftsstelle:

Auf Grund der aktuellen Situation bleibt die Landesgeschäftsstelle des DRK Landesverbandes Oldenburg e.V. bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Nehmen Sie bestehende Termine in der Landesgeschäftsstelle bitte nur nach vorheriger Rücksprache wahr.

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen weiterhin telefonisch und schriftlich zur Verfügung. Unsere Zentrale erreichen Sie unter der Tel. 0441 - 921 79-0 derzeit von Mo-Do von 9.00-15.00 und am Fr von 9.00-13.00 Uhr. Per E-Mail erreichen Sie uns unter zentrale(at)lv-oldenburg.drk.de.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.
Ihr DRK Landesverband Oldenburg e.V.

Aktuelles

13.10.2021

"Lassen Sie Menschen nicht durchs Netz fallen!" - Protestaktion der LAG FW vor dem niedersächsischen Landtag

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (LAG FW) warnt: Die Migrationsberatungsstellen in Niedersachsen drohen dem Rotstift der Landesregierung zum Opfer zu fallen. Bis zum Jahr 2023 sind Kürzungen der Landesmittel um 48 Prozent für... Weiterlesen

01.10.2021

Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe begrüßt Präsidialrat des Deutschen Roten Kreuzes in Münster

Am 30. September begrüßte der Münsteraner Oberbürgermeister Markus Lewe den Präsidialrat des Deutschen Roten Kreuzes in Münster. In seinem Grußwort an die Präsidentinnen und Präsidenten der 19 DRK-Landesverbände sowie an die Präsidentinnen der... Weiterlesen

28.09.2021

„Junge Menschen haben Lust sich auszuprobieren, Verantwortung zu übernehmen und Gesellschaft zu gestalten.“

Das Deutsche Jugendrotkreuz (JRK) hat mit Marcel Bösel seit Sonntag eine neue ehrenamtliche Leitung. Wir haben ihn getroffen und mit ihm über ehrenamtliches Engagement und spannende Projekte gesprochen. Wie das JRK aktuell aufgestellt ist und welche... Weiterlesen

28.09.2021

Das Deutsche Rote Kreuz hat eine neue JRK-Bundesleitung: Marcel Bösel wird jüngster Amtsinhaber in der Verbandsgeschichte

Die JRK-Bundesleiterwahl in Königslutter ist entschieden: Marcel Bösel (23) aus Rastede ist neuer JRK-Bundesleiter. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Bundeskonferenz wählten die Delegierten der 19 DRK-Landesverbände am Sonntag, 26.09.2021, ihre... Weiterlesen

10.09.2021

„Helfen statt Gaffen“ lautet das Motto des Deutschen Roten Kreuzes zum diesjährigen Welt-Erste-Hilfe-Tag

Ob bei Verkehrsunfällen oder Badeunfällen, zu Land oder zu Wasser: Bei Rettungseinsätzen zählt bekanntermaßen manchmal jede Minute. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass Ersthelfende und Rettungskräfte bei ihrem Einsatz durch Schaulustige behindert... Weiterlesen

03.09.2021

Landratskandidatin Karin Harms zu Gast in der DRK Speisekammer Rastede

Als Landrätin für das Ammerland möchte Karin Harms, die am 12. September 2021 als Kandidatin für ein breites Wählerbündnis u. a. aus SPD, Bündnis90/GRÜNE und der UWG antritt, das Ehrenamt und die Vereinsarbeit unterstützen und mehr wertschätzen. Der... Weiterlesen

02.09.2021

Klatschnass, aber sicher: Video- und Fotoproduktion an der DRK Strandwache Wangerooge

Seit viereinhalb Jahren sorgt die DRK Strandwache Wangerooge für die Sicherheit der Badegäste am Nordstrand. Sie ist Teil der Wasserwacht des Roten Kreuzes, einer der ältesten und zugleich modernsten Wasserrettungsorganisation in Deutschland. Als... Weiterlesen

14.08.2021

DRK-Landesverband Oldenburg e.V. gratuliert Delmenhorster JRK-Gründer zum 100. Geburtstag

Heute, am 14. August 2021, feiert Herr Horst Redetzky, der in Berlin lebende Autor und ehemalige Rektor der Delmenhorster Grundschule Bungerhof, seinen 100. Geburtstag. Der DRK-Landesverband Oldenburg e.V. gratuliert dem ehemaligen JRK-Leiter,... Weiterlesen

13.08.2021

MTF06 im Hochwassergebiet: „Wichtig war dort die Hand zu reichen, wo es nötig war“

Die Wassermassen sind zurückgegangen, doch die Not bleibt. In den Schadensgebieten ist die Lage nach wie vor verheerend. 188 Menschen verloren ihr Leben, über 17 Menschen werden immer noch vermisst. Tausende haben ihre Existenz verloren und stehen... Weiterlesen

12.08.2021

Flutkatastrophe: Persönlicher Kurzbericht einer Einsatzkraft der Bereitschaften

Da viele Arztpraxen und Krankenhäuser vom Hochwasser beschädigt oder zerstört wurden, hat das Deutsche Rote Kreuz in Nordrhein-Westfalen eine, und in Rheinland-Pfalz drei mobile Arztpraxen zur Verfügung gestellt, die sowohl für die Bewohner:innen als... Weiterlesen

28.07.2021

Kurzfristiges Impfangebot für Biontech/Pfizer am Samstag 31. Juli 2021 in Oldenburg-Etzhorn

Wer sich spontan impfen lassen möchte, hat am Samstag, 31. Juli 2021 in der Zeit von 10.00-15.00 Uhr in den Räumlichkeiten des DRK Landesverbandes Oldenburg e.V. in der Maria-von-Jever-Straße 2 in Oldenburg-Etzhorn die Möglichkeit dazu. Weiterlesen

23.07.2021

Einsatz in der Hochwasserkatastrophe

Die erschütternden Aufnahmen und Berichterstattungen zur Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz haben uns alle erreicht: In der vergangenen Woche verwüsteten dort heftige Regenfälle weite Teile der Region. Selbst Tage nach... Weiterlesen

22.07.2021

Kultursommer: DRK Begegnungszentrum KAISER19 präsentiert sich beim Global-Lokal-Festival

Im Rahmen des Oldenburger Kultursommers fand am Sonntag, 18. Juli 2021, auf dem Prinzenpalais-Platz das internationale GLOBAL LOKAL Festival statt. Ein informatives, musikalisches Miteinander und Kennenlernen, bei dem auch viele Oldenburger... Weiterlesen

21.07.2021

Führungsgruppe der MTF 06 Oldenburg im Einsatz in Altenahr

Etwa 3.500 haupt- und ehrenamtliche Rettungs- und Bergungskräfte des Deutschen Roten Kreuzes sind im Dauereinsatz, um den vielen Opfern und Betroffenen vor Ort zu helfen. Das Ausmaß dieser Katastrophe ist bislang nicht absehbar. Viele verloren ihr... Weiterlesen

20.07.2021

„Jede Schule braucht eine Kirsten Clabes“: DRK-Sozialarbeiterin als wichtige Kontaktperson für Schüler:innen und Eltern mit Migrationshintergrund

Eine ungewöhnliche Zusammenarbeit ist an der Grundschule Einswarden in Nordenham implantiert worden: Eine Sozialarbeiterin des DRK Kreisverbandes Wesermarsch e.V. arbeitet als Migrationshelferin in der Ganztagsschule. Weiterlesen

Einige unserer zentralen Aufgaben

weiter zu unseren Angeboten.

Kreisverbände


Zu den Kreisverbänden  
Weiterlesen

Presse

Entdecken Sie das Deutschen Rote Kreuz