Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. News

Jahreshauptversammlung mit Vorstandwahlen im DRK Kreisverband Varel-Friesische Wehde

Vorstandswahlen, Neuwahlen der Kreisbereitschafts- und Bereitschaftsleitung sowie sieben Mitgliederehrungen standen im Fokus der diesjährigen Jahreshauptversammlung des DRK Kreisverbandes Varel-Friesische Wehde, die am 25. August 2020 coronabedingt erstmals in der großen Fahrzeughalle der Bereitschaft in Varel-Winkelsheide stattfand.

 

Mit einzelner Bestuhlung für die Gäste und aufgesetzter Mundnasenmaske beim Betreten und Verlassen des Gebäudes konnten die notwendigen Hygieneschutzmaßnahmen umgesetzt werden.

Dank und Anerkennung

Rainer Kokoschka, 1. Vorsitzender, begrüßte die Mitglieder der beiden Bereitschaften Varel und Friesische Wehde, die Ehrenamtlichen und die hauptamtlich Beschäftigten. In seinem Grußwort sprach er allen Dank und Anerkennung für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr aus, und zeigte sich sehr erfreut über den aktuellen Einsatz zum Wohle der Bevölkerung und die stets gute Zusammenarbeit in dieser schwierigen Zeit der Pandemie. „Die erbrachten ehrenamtlichen Stunden sprechen hier eine deutliche Sprache“, so Kokoschka.

Ansprechpartnerin

Anne-Christin Weller
Leitung Stab
Marketing + Kommunikation
Tel: 0441 92179-29
Mail: annecweller(at)lv-oldenburg.drk.de 

Herausfordernde Zeiten

Seit Beginn der Pandemie ist es auch im DRK Kreisverband Varel-Friesische Wehde zu erheblichen Einnahmeausfällen gekommen, zum einen durch den Wegfall der Sanitätsdienste, da zurzeit keine Veranstaltungen stattfinden, zum anderen durch die fehlenden Fahrdienste, die insbesondere die Mitarbeitenden einer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigungen täglich zu Ihrem Arbeitsplatz fuhren. Auch die ortsansässige DRK Kleiderkammer kam coronabedingt zum Erliegen.

Eine gewisse Kompensation wird derzeit durch den Aufbau und die Betreuung eines Screening-Zeltes vor dem Vareler Krankenhaus erreicht. Das Deutsche Rote Kreuz führt hier Zugangskontrollen durch. Vor dem Betreten des Krankenhauses werden Fieber gemessen, personenbezogene Daten aufgenommen und überprüft, ob ein ärztlicher Termin oder eine andere Zugangsvoraussetzung vorliegt. Etwa 32.000 Personen haben die Schleuse bisher passiert. Bis zum Ende des Jahres kalkuliert der DRK Kreisverband mit etwa 40.000 Kontrollen. „Durch dieses alternative Tätigkeitsfeld werden wir in die Lage versetzt, unser hauptamtliches Personal mit Kurzarbeit halten zu können“, berichtet Kreisgeschäftsführerin Ilka Menzler.

Vorstandwahlen

Turnusgemäß standen auf der Jahreshauptversammlung Neuwahlen des Vorstandes an. Der gesamte Vorstand wurde bestätigt und für vier weitere Jahre gewählt:  

+  Rainer Kokoschka , 1. Vorsitzender

+  Kurt Schultze, 2. Vorsitzender (nicht anwesend)

+  Harald von Kneten,  Schatzmeister

+  Holger Dewald, Justitiar

+  Katrin Schneider-Horn, Kreisverbandsärztin

Neue Leitungen der Kreisbereitschaft und Bereitschaft Varel

Eine Woche zuvor wurden bereits die Kreisbereitschafts- und die Bereitschaftsleitungen neu gewählt. Als Nachfolger für Rainer Zieseniß, der jahrzehntelang das Amt des Kreisbereitschaftsleiters inne hatte, konnte Marcel Pageler als neuer Kreisbereitschaftsleiter gewonnen werden. In der Bereitschaftsleitung folgt Marco Brunhorn auf Patrick Hinrichs. Hinrichs bleibt weiterhin Führer des Sanitätszuges. Die beiden neu gewählten Leitungen gehören jetzt dem Vorstand an.

Ehrungen

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Ehrung langjähriger Mitglieder für ihre Treue und Zugehörigkeit. Durch die Verleihung einer Auszeichnungsspange und Überreichung einer Urkunde wird die langjährige ehrenamtliche Mitwirkung beim Deutschen Roten Kreuz gewürdigt. Die Kreisgeschäftsführerin Ilka Menzler übergab eine goldene Auszeichnungsspange an Hermann Hey und Henry Hinrichs für ihre mittlerweile 45-jährige Mitgliedschaft. Edmund Gründler erhielt eine silberne Auszeichnungsspange für seine 20-jährige Mitgliedschaft. Eine weitere silberne Auszeichnungsspange wurden Kerstin Bennen und Ute Janßen für 15 Jahre Mitgliedschaft, und Monika Grodde und Brian Bonschke für 10 Jahre Mitgliedschaft überreicht. „Ihnen gehört unser Dank und unsere Anerkennung“, schloss Menzler.

/acweller


  • Aktuelle Meldungen

    Neuigkeiten, Pressemitteilungen und Berichte aus dem DRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Weiterlesen

  • Kreisverbände

    Hier finden Sie die Kontaktdaten sowie Web-Adressen unserer Kreisverbände
    Weiterlesen