Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. News

DRK Neujahrskonzert 2019 in der Christuskirche Harpstedt mit dem Kammerensemble der Würth Philharmoniker

Am 11. Januar veranstaltet der DRK Landesverband Oldenburg das DRK Neujahrskonzert zur Würdigung des Ehrenamtes - der Erlös geht an die NWZ Weihnachtsaktion zu Gunsten notleidender Kinder.

Ansprechpartner

Anne-Christin Weller
Marketing und Kommunikation

Tel: 0441 / 9 21 79-29
anne-christin.weller(at)lv-oldenburg.drk.de 

Tim Völker
Marketing und Kommunikation

Tel: 0441 / 9 21 79-31
tim-christopher.voelker(at)lv-oldenburg.drk.de

Oldenburg. Am 11. Januar 2019 findet das DRK Neujahrskonzert zur Würdigung des Ehrenamts in der Christuskirche Harpstedt statt. Das Neue Jahr wird musikalisch eingeläutet mit stimmungsvollen Werken von Edvard Grieg, Johann Sebastian Bach und Pjotr Iljitsch Tschaikowsky.

Zu Gast ist das international besetzte Kammerensemble der Würth Philharmoniker. Die Würth Philharmoniker sind ein von der Reinhold Würth Musikstiftung gGmbH im Jahr 2017 gegründetes Sinfonieorchester mit Sitz in Künzelsau. Der noch junge Klangkörper hat sich bereits einen festen Platz in der deutschen Orchesterlandschaft erarbeitet und wird immer wieder durch Gastauftritte international renommierter Dirigenten und Solisten, wie Kent Nagano, Maxim Vengerov, Claudio Vandelli, Anna Netrebko oder Patricia Kopatchinskaja bereichert.

Beim DRK Neujahrskonzert wird das Kammerensemble der Würth Philharmoniker durch den Ehrenpräsidenten des DRK Landesverbandes Oldenburg, Dieter Holzapfel, dirigiert.

Das Benefizkonzert findet zu Ehren aller ehrenamtlich im Roten Kreuz engagierten Menschen statt. Stellvertretend werden einige besonders verdiente und langjährige Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler aus der Region eingeladen. Die Erlöse werden an die NWZ-Weihnachtsaktion zu Gunsten notleidender Kinder im Oldenburger Land gespendet.

Ohne die Unterstützung durch Spenden und Fördermitglieder ist die ehrenamtliche Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes nicht möglich. Bereitschaften, Wasserwacht, die Kleider-kammern oder der Katastrophenschutz - in allen Bereichen des Ehrenamts ist das DRK auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Darauf soll das DRK Neujahrskonzert aufmerksam machen. Gleichzeitig will der DRK-Landesverband Oldenburg e.V. mit den Erlösen des Konzerts, ganz im Sinne des Wesens des Roten Kreuzes, Kindern helfen, die Not leiden.

Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie unsere Arbeit und ermöglichen das Engagement freiwilliger Helferinnen und Helfer. Gleichzeitig profitieren Sie von unseren attraktiven Mitgliederleistungen.

DRK Neujahrskonzert 2019
11. Januar 2019

Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Christuskirche Harpstedt
I. Kirchstraße
27243 Harpstedt

Eintrittspreis: 27€ (Vorverkauf) / 30€ (Abendkasse)

Weiter Informationen zum Kartenvorverkauf werden zeitnah unter www.kirche-harpstedt.de bekanntgegeben.