Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. News

Kampagne für das Ehrenamt

Das Ehrenamt ist in unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Mehr als 425.000 Ehrenamtliche engagieren sich in Deutschland neben Beruf, Schule oder Studium beim Deutschen Roten Kreuz.

 

Soweit so gut. Ist es heute aber noch "angesagt", sich unentgeltlich zu engagieren? ... Wir sagen JA - unbedingt. Aber heute wird doch schnell gefragt: "Und was habe ICH davon?"

Auf Initiative von Thomas Rempe, dem Ehrenamtskoordinator des DRK Kreisverband Cloppenburg e.V., ist ein Projektteam mit der Abt. Marketing und Kommunikation des DRK Landesverband Oldenburg e.V. entstanden, und man ist gemeinsam dieser Frage nachgegangen. Das Ergebnis des kurzweiligen "Jointventures" ist eine kleine Kampagne, bestehend aus 5 verschiedenen Themenplakaten, Flyern, Tisch-Sets sowie einer Messewand. Die Kampagne wird ab jetzt "crossmedial" beim DRK Landesverband in Erscheinung treten und allen 10 Kreisverbänden bei Interesse zur Verfügung gestellt. Sie setzt ein Zeichen für das Ehrenamt und soll dabei helfen, Menschen - jeden Alters - für ein Engagement beim Deutschen Roten Kreuz zu gewinnen. Die erarbeiteten Materialien sind frisch gedruckt und rechtzeitig zum "Tag des Ehrenamts" (am 5. Dezember 2019) fertig geworden. Vier der fünf Motive sind aus "eigener Herstellung" und zeigen Ehrenamtliche aus der Region.

Die Abt. Marketing und Kommunikation des DRK Landesverbandes Oldenburg freut sich über eine rege Teilnahme und Verbreitungsarbeit. Bei Interesse können die Materialien hier bestellt werden:

marketing(at)lv-oldenburg.drk.de oder unter Tel. (0441) 921 79-29 oder Tel. (0441) 921 79-31.

 

/acweller