Aktuelle MeldungenAktuelle Meldungen

Sie befinden sich hier:

  1. News

Vechta: Grünkohl für die Feuerwehr und 10 neue Sanitätshelferinnen und Helfer

Bei der jährlichen Feuerwehrübung des Landkreises Vechta bereitete die Verpflegungseinheit des DRK ein kräftigendes Grünkohlessen und im Ferienkurs bildete der DRK Kreisverband Vechta insgesamt 10 neue Sanitätshelferinnen und Helfer aus.

Mit Ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen Sie unsere Arbeit und ermöglichen das Engagement freiwilliger Helferinnen und Helfer. Gleichzeitig profitieren Sie von unseren attraktiven Mitgliederleistungen.

DRK Kreisverband Vechta e.V. bildet 10 neue Sanitätshelferinnen und Helfer aus

Voller Stolz verkündet der DRK Kreisverband Vechta e.V., dass 10 neue Sanitäter und Sanitäterinnen erfolgreich ihre Abschlussprüfungen bestanden haben. Nun dürfen sie selbstständig Patienten behandeln und an Sanitätsdiensten teilnehmen.

Dieser Kurs umfasst 48 Unterrichtseinheiten und richtet sich primär an Einsatzkräfte, welche sich im Katastrophenschutz engagieren möchten. 

Der Lehrgang zum/zur Sanitätshelfer/in baut auf den klassischen Erste-Hilfe Kurs auf und vertieft diese Kenntnisse. Die Teilnehmer lernen neben Grundlagen in Anatomie und Physiologie auch notfallmedizinische Maßnahmen, wie das Atemwegsmanagement mit Larnynxtubus oder das Messen des Blutzuckerspiegels. Ein weiterer Kursinhalt ist das Schienen von Frakturen, das ebenfalls zu den Maßnahmen gehört, die ein/e Sanitätshelfer/in beherrschen muss.

Die Besonderheit bei diesem Lehrgang, den der DRK Kreisverband Vechta in enger Zusammenarbeit mit den Sachgebietsdozenten veranstaltet: Der Lehrgang ist inhaltlich so aufgestellt, dass Themengebiete vollumfassend theoretisch wie praktisch abschließend erklärt werden. 

Hochwertige Ausbildungen sind ein wesentlicher Bestandteil für motivierte und engagierte ehrenamtliche Einsatzkräfte.

Wir wünschen allen neuen Sanitätern viel Freude und Glück im Geschehen des Sanitätsdienstes.

Wir danken in diesem Rahmen unserer prüfenden Ärztin, Frau Ivonne Stark für die Abnahme der Prüfungsleistung und allen Helfern für die Mitgestaltung des Kurses


Kreisfeuerwehr wird mit Grünkohl überrascht

Die Kreisfeuerwehrübung ist das jährliche Event, dass Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis Vechta ihre Leistung präsentieren lässt. Seit Jahren versorgt das DRK die Einsatzkräfte bei der Übung, dieses Jahr hat sich Küchenchefin Hedwig Busch etwas besonderes überlegt. Passend zum fortgeschrittenen Herbstwetter servierten 15 Helferinnen und Helfer ein deftiges Grünkohlessen.

Der Feuerwehr gefiel es sehr und auch unsere Freiwilligen hatten eine Menge Spaß. "Wir freuen uns über die gute Partnerschaft", so Busch weiter.

Sie haben Interesse den DRK Kreisverband Vechta e.V. zu unterstützen? Melden Sie sich gerne unter: info(at)drk-vechta.de 



  • Aktuelle Meldungen

    Pressemitteilungen des DRK Landesverbands Oldenburg
    Weiterlesen

  • Kreisverbände

    Hier finden Sie die Kontaktdaten sowie Web-Adressen unserer Kreisverbände
    Weiterlesen