SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kostenlose DRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    08000 365 000

    Infos für Sie kostenfrei
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 102

    • Beratung zu Mutter Kind Kuren

      Mutter-/Vater-Kind-Kur

      Mutter-/Vater-Kind-Kur Unsere Kurkliniken an der Nordsee Die Kur- und Erholungsarbeit gehört seit jeher zu den Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes und zählt zu den ältesten sozialen
      Weiterlesen

    • Deutsches Rotes Kreuz, Erste Hilfe Rettung, Rettungsdienst, Auto, Fahrzeug, VW, Volkswagen

      Satzung

      Satzung des DRK-Landesverbandes e.V. Satzung des DRK-Landesverbandes e.V. mit hauptamtlichem Vorstand Ihr persönliches Exemplar der vollständigen Satzung können Sie hier
      Weiterlesen

    • Behindertenhilfe, DRK, Kindergruppe, Eram, Kurheim

      Beratung zu Mutter-/Vater-Kind-Kuren

      Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich kostenlos über die Möglichkeiten von Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter und Väter nach §§ 24, 41 SGB V beraten. Hierzu gehören neben
      Weiterlesen

    • Spenden

      Das Rote Kreuz hilft Menschen in Not - in Deutschland und in aller Welt. Hierfür sind wir dringend auf Unterstützung angewiesen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu helfen. Das Rote Kreuz
      Weiterlesen

    • Die Fahrdienste des DRK garantieren Menschen Mobilität

      Fahrdienst

      Wenn der Verkehr nicht wäre, wenn ich ein Auto hätte oder wenn ich körperlich fitter wäre? Die Fahrdienste des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) machen mobil und aktiv sein auch ohne wenn im Alter
      Weiterlesen

    • Existenzsichernde Hilfe

      Existenzsichernde Hilfe

      Das Deutsche Rote Kreuz vertritt die Interessen von Menschen, die der Hilfe und Unterstützung bedürfen, um soziale Benachteiligung, Not und menschenunwürdige Situationen zu beseitigen. Das DRK
      Weiterlesen

    • Kleiner Lebensretter

      Der kleine Lebensretter dient zur Erinnerung und Auffrischung von Inhalten eines Erste-Hilfe-Kurses. Er ist zudem eine Merkhilfe für das richtige Verhalten in Notfällen. Er soll und kann keinen
      Weiterlesen

    • Bewusstlosigkeit

      Bei einer Bewusstlosigkeit sind natürliche Schutzreflexe wie beispielsweise der Schluck- oder Hustenreflex ausgeschaltet. Flüssigkeiten wie beispielsweise Blut oder Erbrochenes können hierdurch in
      Weiterlesen

    • Erfrierungen

      Erfrierungen Bei Erfrierungen handelt es sich um örtliche Gewebeschäden, die durch anhaltende Kälteeinwirkungen (meist in Zusammenarbeit mit Feuchtigkeit und Wind entstehen. Es kommt zu einer
      Weiterlesen

    • Blutungen

      Von der kleinen Bagatelle bis hin zur ordentlichen Schnittverletzung- jede Wunde muss sachgerecht versorgt und wenn nötig einem Arzt gezeigt werden. Auch ein bestehender Impfschutz (Tetanus) ist
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 41 bis 50 von 102