GesundheitGesundheit

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Schularbeit
  3. Ganztagsschule
  4. Gesundheit

Grundschule: Gesundheitserziehung - einmal anders

Ansprechpartnerin

Hilke Loerts
Jugendrotkreuz

Kontakt:
Tel: 0441 92179-14
Fax: 0441 92179-614
Mail: hilke.loerts(at)lv-oldenburg.drk.de

Gesundheit ist mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Sich Wohlfühlen, ein positives Selbstbild und ein gesundes Selbstwertgefühl gehören dazu.
Gesundheitserziehung an Schulen, ein zunächst untypisches Angebot des Roten Kreuzes mag man denken, da das Rote Kreuz überwiegend mit Erster Hilfe verbunden wird. Aber es ist unter anderem ein erklärtes Ziel des Jugendrotkreuzes, sich für den Erhalt der Gesundheit einzusetzen.
Dies kann auf vielfältige Art und Weise geschehen. Eine Möglichkeit ist es Entspannungstechniken wie zum Beispiel Yoga zu erlernen oder sich mit gesunder Ernährung auseinanderzusetzen. Ziel dieser Angebote ist es, in unserer schnelllebigen Zeit bewusst Kontrapunkte zu setzen und sich mehr Zeit für wesentliche Dinge des Lebens zu nehmen.
Aber auch der Bereich „Naturkosmetik selbst gemacht” und Wellness gehören dazu. Garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen, aber dafür mit viel Spaß!

 

 

Nähere Informationen bekommen Sie direkt bei Ihrem Ansprechpartner im DRK-Landesverband Oldenburg e.V. oder beim jeweils zuständigen DRK Kreisverband.