Interne Aus- und WeiterbildungInterne Aus- und Weiterbildung

Interne Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartnerin

Ute Henkensiefken
Leitung Aus- und Fortbildung

Tel: 0441 92179-17
Fax: 0441 92179-617
Mail: Ute.Henkensiefken(at)Lv-oldenburg.drk.de

Kurse Erste Hilfe - Köln Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Die Anforderungen der ehrenamtlichen Tätigkeiten steigen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden bieten wir ein Umfangreiches Angebot an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb des DRK an.

Als QM Zertifizierter Bildungsträger werden Sie professionell durch erfahrene Dozenten begleitet. Informieren Sie sich hier über unsere Seminare.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ansprechpartnerin

Andrea Diepen
Aus- und Weiterbildungszentrum
Anmeldung und Verwaltung

Tel: 0441 92179-15
Fax: 0441 92179-615
Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.de

Hier finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Anmeldeformular zum Download.

Aus- und Fortbildungsprogramm 2019

1. Quartal

  • Kindernotfälle - fachliche Fortbildung EH/SAN
    Termin/e12.01.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentFlorian Janßen
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.01.2019

    Inhalte:

    • HLW Kind und Säugling
    • Erkrankungen und Unfälle bei Kindern

    Zielgruppe:

    EH/SAN/EH-Kind Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

     

     

  • Einweisung Erste Hilfe am Kind - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e13.01.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentinnenMaud Rehbein und Ute Henkensiefken 
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.01.2019

    Inhalte:

    • Einweisung in die aktuelle EH-Kind Lehrunterlage 

    Zielgruppe:

    EH/SAN/EH-Kind Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

     

     

  • Einweisung neue Lehrunterlage Basispaket EH - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e19.01.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentinUte Henkensiefken 
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.01.2019

    Inhalte:

    • Einweisung in das aktuelle Basispaket Erste Hilfe

    Zielgruppe:

    EH/SAN/EH-Kind Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Basisausbildung Leiten- u. Führen von Gruppen - Qualifizierung
    Termin/e19.-20.01.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.16 Personen 
    ReferentThomas Hoppe
    Voraussetzungen
    • Basisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar)
    • Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk)
    • Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst d. Bereitschaften
    Kosten50,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.01.2019

    Inhalte:

    • Der Leitungs- und Führungsprozess
    • Die Leitungs- und Führungskraft
    • Leitungs- und Führungsstile und -verhalten
    • Kommunikation: Grundlagen und Anwendung im Gruppenalltag
    • Konflikte / Konfliktlösung: Grundlagen und Anwendung im Gruppenalltag
    • Motivation: Grundlagen und Anwendung im Gruppenalltag

    Zielgruppe:

    • Basisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar)
    • Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk)
    • Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst d. Bereitschaften

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Basisausbildung Leiten- u. Führen (RK-Aufbauseminar) - Qualifizierung
    Termin/e02 - 24.02.2019
    Zeiten-
    Unterrichtseinheiten-
    Ort Das Seminar findet als reines Online-Seminar statt und kann vom jedem Internetfähigen PC durchgeführt werden.
    Unterlagen und Arbeitsmaterial werden Ihnen als Download zur Verfügung gestellt.
    Zugangsdaten erhalten Sie vor Seminarbeginn per e-Mail.
    Teilnehmerzahlmind. 5 - max.25 Personen 
    TrainerThomas Hoppe
    Voraussetzungen
    • Basisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar)
    • Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk)
    • Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst der Bereitschaften
    Kosten50,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss15.01.2019

    Inhalte:

    • Strukturen des Kreisverbandes
    • Strukturen des Landes- und Bundesverbandes
    • Strukturen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung
    • Geltung des Humanitären Völkerrechts
    • Bedeutung von Leitlinien
    • Umgang mit Ordnungen und Vorschriften
    • Interne und externe Aufgaben
    • Lernzielkontrollen werden online durchgeführt

    Zielgruppe:

    Helfer und Helferinnen die eine Qualifizierung zur Leitungs- oder Führungskraft anstreben

    interessierte Helfer und Helferinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Flipchartgestaltung - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e16.02.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    Ort Deutsches Rotes Kreuz
    Landesverband Oldenburg e. V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg 
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentThomas Rempe
    Voraussetzungen
    Gültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss30.01.2019

     Inhalte:

    • Grundprinzipien und Material zum Gestalten von Flip Charts
    • Einfache Figuren und Symbole gezielt einsetzen
    • Schattierungen und Farben nutzen
    • Sicherheit im Umgang mit Flip Charts in der Ersten Hilfe

     

     

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Führungsstufe A (Gruppenführer/-in) - Qualifizierung
    Termin/e Teil 1: 02.-03.03.2019
    Teil 2: 16.-17.03.2019
    Teil 3: 29.-31.03.2019 
    ZeitenTeil 1 und 2: Jeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    Ort Teil 1 und 2:

    DRK Landesverband Oldenburg
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg

    Teil 3:

    DRK Nordseekurzentrum Wangerland-Schilig
    Inselstraße 4
    26434 Wangerland 
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.16 Personen 
    VoraussetzungenBasisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar) Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk) Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst d. Bereitschaften Basisausbildung Leiten-  & Führen
    • RK-Aufbauseminar
    • Leiten und Führen von Gruppen
    ReferentenThomas Hoppe
    Lehrgruppe des DRK Landesverbandes Oldenburg e.V.
    gastreferenten
    Kosten70,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss06.02.2019

    Inhalte:

    • Grundlagen: Führung und Leitung
    • Standards- und Einsatzregeln
    • Führungssystem nach DV100 (Theorie & Praxis)
    • Zusammenarbeit mit Dritten
    • Katastrophenschutzkonzept Nds. u.a. Einsatzkonzepte
    • Vor- und Nachbereiten von Einsätzen
    • Stressbewältigung im Einsatz / Führen unter Stress
    • Sicherheit im Einsatz
    • Unterstützendes e-Learning
    • Dreiteilige Abschlussprüfung 

    Zielgruppe:

    Helfer und Helferinnen die eine Qualifizierung zum Gruppenführer oder einer höherwertigen Führungsausbildung anstreben Helfer und Helferinnen, die eine Qualifizierung zum Führungsassistenten anstreben

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Sprechfunk-Grundausbildung - Qualifizierung
    Termin/e09.-10.03.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 10 - max.18 Personen 
    ReferentRolf Buss 
    VoraussetzungenRotkreuz-Einführungsseminar
    EH-/San-Ausbildung
    Kosten50,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss13.02.2019

    Inhalte:

    • Rechtliche Grundlagen
    • Physikalische Grundlagen (Digitalfunk)Gerätekunde Endgeräte SEPURA (Digitalfunk)
    • Sprechfunkbetrieb
    • Funkmelder-Systeme (POCSAG)
    • Die Grundlagenvermittlung erfolgt nur im Digitalfunk

    Zielgruppe:

    Helferinnen und Helfer in der örtlichen Gefahrenabwehr.

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

     

     

  • Ausbildung Grundlagen - Psychosoziale Notfallversorgung
    Termin/e23. und 30.03.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten16 UE
    OrtDRK Bereitschaft Schortens - Kreisverband Jeverland
    Königsberger Str. 47
    26419 Schortens
    Teilnehmerzahlmind. 12 - max.18 Personen 
    ReferentHeinz Dierker
    Voraussetzungen
    Keine
    Kosten80,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss09.03.2019

    Inhalte:

    • Selbstverständnis und Grundhaltung von PSNV im DRK
    • Mögliche Reaktionen in akuten psychischen Notlagen
    • Grundlagen der Kommunikation
    • Elemente einer psychosozialen Betreuung
    • Psychiatrische Notfälle
    • Grundlagen der Psychotraumatologie
    • Selbstschutz und Psychohygiene

    Seminarziele:

    • Die Einsatzkräfte erhalten eine psychosoziale Basiskompetenz, d.h. sie sind für den psychosozialen Unterstützungsbedarf sensibilisiert, können diesen erkennen und sind bis zum Eintreffen der Kräfte des Hilfeleistungssystem PSNV in der Lage, eine psychosoziale Erste Hilfe durchzuführen.
    • Erkennen der Anzeichen akuter Belastungsreaktionen
    • Erkennen von Anzeichen eigener Belastungen
    • Aktivierung von Unterstützungsangeboten

    Zielgruppe:

    Alle Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen  

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Heinz Dierker

    Landeskoordinator und Fachberater PSNV
    Tel. 04471 8509550

    Ansprechpartner im Kreisverband Jeverland:

    Dieter Becker

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Schulung Seminarleiterinnen und Seminarleiter für die Erste Hilfe I - Ausbildung
    Termin/e29.03.-31.03.2019
    08.04.-12.04.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.14 Personen 
    ReferentenThomas Rempe u.a.
    Voraussetzungen
    Mindestalter 18 Jahre
    Sanitätsdienstliche Ausbildung von mind. 48 UStd. oder vergleichbare höherwertige Ausbildung (z.B. RettSan etc.)
    Hospitation und Mitwirkung bei Erste-Hilfe-Lehrgängen
    Kosten698,00 Euro pro Person ohne Lehrunterlage
    Anmeldeschluss06.03.2019

    Inhalte:

    • Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung
    • Abgleich und Überprüfung der EH-Maßnahmen
    • Training und Überprüfung der lernwirksamen und motivierenden Vermittlung der Ersten Hilfe in Unterrichtsbeispielen
    • Schriftliche Erfolgskontrolle
    • Organisatorisches zur Durchführung von EH-Lehrgängen

    Zielgruppe:

    Künftige Ausbilder*innen im Erste-Hilfe-Programm, die bereit sind, nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme im Namen und Auftrag des Deutschen Roten Kreuzes Ausbildungen in diesem Bereich zu leisten.

     

    Ehemalige Ausbilder*innen, deren Lehrberechtigung abgelaufen ist.

     

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

2. Quartal

  • Einweisung in die Lehrunterlage: Seminarleitung Rotkreuzeinführungsseminar
    Termin/e13.04.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.16 Personen 
    ReferentThomas Hoppe 
    Voraussetzungen
    • grundsätzlich Mitgliedschaft im DRK
    • Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung oder gültiger Lehrschein Erste Hilfe (oder eine vergleichbare Qualifikation)
    • Teilnahme am Rotkreuzeinführungsseminar und Rotkreuzaufbauseminar
    • Ausbildungshelfer bei mind. einem Rotkreuzeinführungsseminar
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss20.03.2019

    Inhalte:

    • Programm des RK-Einführungsseminars
    • Anforderungsprofil und Aufgaben des Seminarleiters
    • Fachdidaktik des Rotkreuz Einführungsseminar
    • Aufbau und Handhabung des Leitfadens
    • Unterrichtsbeispiele
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des RK-Einführungsseminars

    Zielgruppe:

    Zukünftige Seminarleiter Rotkreuz-Einführungsseminar

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Einweisung neue Lehrunterlage EH-Fortbildung - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e18.05.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentinUte Henkensiefken
    Voraussetzungen
    Gültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss24.04.2019

    Inhalte:

    Einweisung in die EH-Fortbildung mit Hauptaugenmerk auf die Methoden.

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV-E) Modul I (Grundlagenseminar) - Ausbildung
    Termin/e20.-23.06.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten32 UE
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 12 - max.16 Personen 
    SeminarleitungHerr Thaens (DRK KV Bremen e.V.)
    Voraussetzungen
    • Absolvierung Lehrgang PSNV Grundlagen 
    • Psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit
    • Kollegial integrierte Persönlichkeit
    • Fünf Jahre Mitwirkung in einer Einsatzstruktur
    • Grundsätzliches Mindestalter 23 Jahre
    • Soziale und emotionale Kompetenz sowie Fähigkeit zur Empathie
    • Selbstreflexionsvermögen und Erkennen eigener Grenzen
    • Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung sowie zur Supervision
    • Teamfähigkeit und Fähigkeit, sich im System zu verorten
    • Freiwillige Selbstverpflichtung zur Verschwiegenheit
    Kosten280,00 Euro pro Person (ohne Übernachtung)
    Anmeldeschluss31.05.2019

    Inhalte:


    Struktur der psychosozialen Notfallversorgung (PSNV-E) und Auftrag des PSU im DRK

    • Der kollegiale Ansprechpartner (Peer) im Kontext  PSNV, seine Aufgaben, sein Selbstverständnis und seine Grenzen
    • Prävention, Einsatzbegleitung und Einsatznachsorge
    • Stress, Belastung und Psychotrauma
    • Stressreaktion, Stressbelastung
    • Coping Strategien und Psychohygiene
    • situative Handlungstrainings in verschiedenen Fallbeispielen
    • Vernetzung und Aktionsplan

    Seminarziele:

    • Erkennen der Anzeichen akuter Belastungsreaktionen
    • Erkennen von Anzeichen eigener Belastungen
    • Erkennen eigener Grenzen in der kollegialen Unterstützung
    • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Lösungsstrategien betroffener Kollegen anbieten
    • Organisation bzw. Vermittlung anderer Ansprechpartner
    • Qualifizierung von Einsatzkräften des DRK im Bereich der Psychosozialen Unterstützung im Sinne kompetenter Förderung der psychischen Stabilität und Einsatzfähigkeit der Kollegen
    • Kollegiale Unterstützung in Einzel- oder Teamgesprächen anbieten und leisten zu können

    Zielgruppe:

    Ausbildung für Helfer, zur Unterstützung der Einsatzkräfte.

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Heinz Dierker

    Landeskoordinator und Fachberater PSNV
    Tel. 04471 8509550

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Fresh up Krankheitslehre - fachliche Fortbildung EH/SAN
    Termin/e29.06.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.14 Personen 
    ReferentMatthias Janssen
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss24.04.2019

    Inhalte:

    • Herzerkrankungen
    • Schlaganfall
    • Krampfanfall
    • Atemstörung

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

3. Quartal

  • Ausbildung zur Seminarleitung Sanitätsdienst
    Termin/e08-12.07.2019
    Zeiten-
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Nordseekurzentrum Wangerland-Schilig
    Inselstr. 4
    26434 Wangerland
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.14 Personen 
    ReferentMatthias Janssen
    Voraussetzungen
    • Gültige Lehrberechtigung EH
    • Sichere Beherrschung des Unterrichtsstoffes SAN in Theorie und Praxis
    • Teilnahme an Hospitationen an einem Sanitätsdienstlehrgang
    Kosten698,00 Euro pro Person inkl. Unterkunft und Verpflegung; ohne Lehrunterlage
    Anmeldeschluss19.06.2019

    Inhalte:

    Vermittlung der didaktischen und methodischen Grundlagen zur Unterrichtsgestaltung für die Durchführung der Sanitätsdienstausbildung.

    Zielgruppe:

    Zukünftige Ausbilder und Ausbilderinnen im Sanitätsdienst.

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Trauma - Fachliche Fortbildung EH/SAN
    Termin/e03.08.2019
    Zeiten-
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentMatthias Janssen
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss10.07.2019

    Inhalte:

    • Kinematik bei Unfällen
    • Grundzüge der betrieblichen Trauma-Versorgung
    • aktuelle Versorgungskonzepte

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Fresh up Krankheitslehre - fachliche Fortbildung EH/SAN
    Termin/e10.08.2019
    Zeiten9:00-17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentMatthias Janssen
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss17.07.2019

    Inhalte:

    • Herzerkrankungen
    • Schlaganfall
    • Krampfanfall
    • Atemstörung

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Gesprächskompetenzen - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e11.08.2019
    Zeiten9:00-17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max.18 Personen 
    ReferentMatthias Janssen
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss17.07.2019

    Inhalte:

    • TN Motivation
    • Unterrichtsgespräche
    • Reflexionsrunden inhaltsgeleitet am EH-Leitfaden

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV-E) - Modul II (Aufbauseminar) - Ausbildung
    Termin/e22.-25.08.2019
    Zeitenjeweils 9:00 bis 17 Uhr
    Unterrichtseinheiten32 UE
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 12 - max.16 Personen 
    SeminarleitungJochen Thaens, DRK KV Bremen e.V.
    VoraussetzungenTeilnahme an Qualifizierung PSNV-E Modul I (nicht länger als 2 Jahre)
    Kosten280,00 Euro pro Person (ohne Übernachtung)
    Anmeldeschluss31.07.2019

    Inhalte:

    • Bestandteile der Psychosozialen Notfallversorgung
    • Das kollegiale Einzelgespräch
    • Modelle für Gruppengespräche
    • Angebote bei besonderen Situationen (Tod im Einsatz, Suizid…)
    • Sucht und Abhängigkeit
    • Situative Handlungstrainings in verschiedenen Fallbeispielen
    • Vernetzung und Aktionsplan

    Seminarziele:

    • Kollegiale Unterstützung in Einzel- oder Teamgesprächen anbieten und leisten können
    • Kennenlernen verschiedener Modelle für Gruppengespräche
    • Die Rolle des kollegialen Ansprechpartners (Peers) in einem Debriefing erkennen und umsetzen
    • Erkennen der Notwendigkeit inner- und außerbetrieblicher Vernetzungen
    • Selbstreflektion der eigenen PSNV Rolle

    Aufgaben:

    Der Auftrag der PSU orientiert sich an der grundsätzlichen Aufgabenstellung der Psychosozialen Unterstützung

    • Prävention
    • Einsatzbegleitung
    • Einsatznachsorge

    Zielgruppe:

    Ausbildung für Helfer, zur Unterstützung der Einsatzkräfte.

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Heinz Dierker

    Landeskoordinator und Fachberater PSNV
    Tel.: 04471 8509550

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Leiten von Bereitschaften - Qualifizierung
    Termin/eTeil 1: 07.-08.09.2019
    Teil 2: 21.09.2019
    Zeiten-
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 12 - max.16 Personen 
    ReferentenThomas Hoppe
    Lehrgruppe des DRK Landesverbandes Oldenburg e.V.
    Gastreferenten
    Voraussetzungen
    • Basisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar)
    • Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk)
    • Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst d. Bereitschaften
    • Basisausbildung Leiten- & Führen
      • RK-Aufbauseminar
      • Leiten und Führen von Gruppen
    Kosten50,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss14.08.2019

    Inhalte:

    • Tätigkeiten u. Aufgaben einer Leitungskraft
    • Erledigung täglicher Arbeiten
    • Gestaltung des tägliche Dienstes
    • Planung u. Organisation der Aus- und Fortbildung
    • Öffentlichkeitsarbeit
    • Aktuelle Themen des DRK und des Katastrophenschutzes
      • wechselnde Themen
    • Datenschutz
    • Unterstützendes e-Learning
      • Einbindung in Bestimmungen
      • Büroorganisation

    Zielgruppe:

    Helfer und Helferinnen die zur Leitungskraft (Bereitschaftleiter/in, Kreisbereitschaftsleiter/in, ...) gewählt wurden (oder gewählt werden wollen) und die notwendige Qualifizierung anstreben.

    interessierte Helfer und Helferinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Sprechfunk-Grundausbildung - Qualifizierung
    Termin/e14.-15.09.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 10 - max. 18 Personen 
    ReferentRolf Buss
    Voraussetzungen
    • Rotkreuz-Einführungsseminar
    • EH-/SAN-Ausbildung
    Kosten50,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss21.08.2019

    Inhalte:

    • Rechtliche Grundlagen
    • Physikalische Grundlagen (Digitalfunk)
    • Gerätekunde Endgeräte SEPURA (Digitalfunk)
    • Sprechfunkbetrieb
    • Funkmelder-Systeme (POCSAG)
    • Die Grundlagenvermittlung erfolgt nur im Digitalfunk

    Zielgruppe:

    Helferinnen und Helfer in der örtlichen Gefahrenabwehr

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Schulung Seminarleiterinnen und Seminarleiter für die Erste Hilfe II - Ausbildung
    Termin/eTeil 1: 27.-29.09.2019
    Teil 2: 07.-11.10.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max. 14 Personen 
    ReferentenThomas Rempe u.a.
    Voraussetzungen
    • Mindestalter 18 Jahre
    • Sanitätsdienstliche Ausbildung von mind. 48 UStd. oder vergleichbare höherwertige Ausbildung (z.B. RettSan etc.)
    • Hospitation und Mitwirkung bei Erste-Hilfe-Lehrgängen
    Kosten698,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.09.2019

    Inhalte:

    • Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung
    • Abgleich und Überprüfung der EH-MaßnahmenTraining und Überprüfung der lernwirksamen und motivierenden Vermittlung der Ersten Hilfe in Unterrichtsbeispielen
    • Schriftliche Erfolgskontrolle
    • Organisatorisches zur Durchführung von EH-Lehrgängen

    Zielgruppe:

    Künftige Ausbilder*innen im Erste-Hilfe-Programm, die bereit sind, nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme im Namen und Auftrag des Deutschen Roten Kreuzes Ausbildungen in diesem Bereich zu leisten.

    Ehemalige Ausbilder*innen, deren Lehrberechtigung abgelaufen ist.

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

4. Quartal

  • Führungsstufe B (Zugführer/in) - Qualifizierung
    Termin/eTeil 1: 19.-20.10.2019
    Teil 2: 02.-03.11.2019
    Teil 3: 15.-17.11.2019
    Zeitenjeweils 9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtTeil 1 und Teil 2:
    DRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg

    Teil 3:
    DRK Nordseekurzentrum Wangerland-Schilig
    Inselstraße 4
    26434 Wangerland
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max. 12 Personen 
    ReferentenThomas Hoppe, Lehrgruppe des DRK Landesverbandes Oldenburg e.V., Gastreferenten
    Voraussetzungen
    • Basisausbildung (EH und RK-Einführungsseminar)
    • Helfergrundausbildung (inkl. Sprechfunk)
    • Fachdienstausbildung in mind. einem Fachdienst d. Bereitschaften
    • Basisausbildung Leiten- & Führen
      • RK-Aufbauseminar
      • Leiten und Führen von Gruppen
    • Abschluss der Führungsstufe A (oder vergleichbar)
    Kosten70,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss25.09.2019

    Inhalte:

    • Der Führungstrupp des Einsatzzuges
    • Führungsorganisation gem. DV100
    • Rechtsgrundlagen bei der Gefahrenabwehr
    • Zusammenwirken der Fachdienste / Schnittstellen
    • Führungsmittel in der Führungsstelle (Theorie und Praxis)
    • Einsätze im Spannungs- und Verteidigungsfall
    • Besondere Gefahrenlagen (Amok, Terror, CBRN)
    • Führungsvorgang Praxis
    • Unterstützendes e-Learning
    • Zweiteilige Abschlussprüfung 

    Zielgruppe:

    Helfer und Helferinnen die eine Qualifizierung zum Zugführer oder einer höherwertigen Führungsausbildung anstreben

    Helfer und Helferinnen, die eine Qualifizierung zum Führungsassistenten anstreben

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Flipchartgestaltung - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e26.10.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max. 18 Personen 
    ReferentenThomas Rempe
    Voraussetzungen
    Gültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.10.2019

    Inhalte:

    • Grundprinzipien und Material zum Gestalten von Flip Charts
    • Einfache Figuren und Symbole gezielt einsetzen
    • Schattierungen und Farben nutzen
    • Sicherheit im Umgang mit Flipcharts in der Ersten Hilfe

    Zielgruppe:

    Gültige Lehrberechtigung EH

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

  • Einweisung neue Lehrunterlage EH-Fortbildung - pädagogische Fortbildung EH/SAN
    Termin/e09.11.2019
    Zeiten9:00 - 17:00 Uhr
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max. 18 Personen 
    ReferentinUte Henkensiefken
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.10.2019

    Inhalte:

    Einweisung in die EH-Fortbildung mit Hauptaugenmerk auf die Methoden

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

Termine folgen

  • Der Notruf (mit Besuch der Rettungsleitstelle) - fachliche Fortbildung EH/SAN
    Termin/eNoch nicht bekannt
    Zeiten-
    Unterrichtseinheiten-
    OrtDRK Landesverband Oldenburg e.V.
    Maria-von-Jever-Str. 2
    26125 Oldenburg
    Teilnehmerzahlmind. 8 - max. 18 Personen 
    ReferentThomas Rempe
    VoraussetzungenGültige Lehrberechtigung EH
    Kosten99,00 Euro pro Person
    Anmeldeschluss04.10.2019

    Inhalte:

     

    Zielgruppe:

    EH/SAN Ausbilder und Ausbilderinnen

    Ansprechpartner:

    Thomas Rempe

    Breiten- u. Fachausbildung, Multiplikatorenschulung
    Tel.: 0441 - 92179 - 17
    Fax: 0441 - 92179 - 617

    Anmeldung nur über den zuständigen Kreisverband an:

     

    Mail: andrea.diepen(at)lv-oldenburg.drk.de
    Fax: 0441 - 92179 - 615

    Deutsches Rotes Kreuz

    Landesverband Oldenburg e.V.

    Maria-von-Jever-Str. 2

    26125 Oldenburg

 

Stand November 2018.

Änderungen vorbehalten.