Migration, Flucht und VielfaltMigration, Flucht und Vielfalt

Migration, Flucht und Vielfalt

DRK, soziale Arbeit, Beratung, Mikration, Mettmann Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Ansprechpartnerin

Natascha Beyer-Zamblé

Tel.:  0441 - 9 21 79 - 38
Fax:   0441 - 9 21 79 - 638
E-Mail: Natascha.Beyer-Zamble(at)Lv-oldenburg.drk.de

Maria-von-Jever-Straße 2
26125 Oldenburg

Ehren- oder hauptamtlich im Migrationsbereich engagiert zu sein, kann die persönliche und berufliche Handlungsfähigkeit herausfordern. Unsere Aus- und Fortbildungen vermitteln hierfür das notwendige Fachwissen und die relevanten Kompetenzen.

Unser vielseitiges Aus- und Fortbildungsprogramm bietet sowohl grundlegende Informationsveranstaltungen und Workshops als auch themenspezifische vertiefende Fortbildungen und rechtliche Schulungen.

Durch Ihr Engagement fördern Sie das gesellschaftliche Miteinander, gegenseitiges Verständnis und Vertrauen. Wir unterstützen und schätzen Ihre Arbeit und freuen uns über bedarfsorientierte Themenwünsche für weitere Angebote. 

Aus- und Fortbildungsprogramm 2019

1. Quartal (Januar bis März)

2. Quartal (April bis Juni)

3. Quartal (Juli bis September)

  • KAISER 19 - DRK Begegnungszentrum

    Das DRK Begegnungszentrum KAISER 19 schafft Angebote zwischen ehrenamtlich Engagierten und zugewanderten Oldenburger Neubürger*innen. Jede und jeder kann sein Wissen und seine Unterstützung hier einbringen, um einen Beitrag für unser Zusammenleben in der Stadt zu leisten.
    Weiterlesen

  • Migrations- und Flüchtlingsberatung

    Sie leben schon seit längerer Zeit hier oder sind ganz neu in Deutschland und brauchen Unterstützung, um sich hier zurechtzufinden? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu unserer Beratungsstelle auf.
    Weiterlesen